Auch ein Hobby – Dreirad (Trike) fahren

 

 

Mein Dreirad    ( ã bei JKS )

Voller Stolz bereits in frühen Kindertagen, wollt` ich es im Alter noch mal wagen,
            früher manuell durch Kindeskraft, heute schnell dank Motorkraft
.    

                                   Aber nur gemietet und nicht gekauft. Da braucht man nicht nieten und es wird nicht geschraubt.

                                   Von nun an ist des Öfteren an einem schönen Tag, ein Dreirad angesagt.

                                              

 

image003            image005

 

 

                        Was bringt einen erwachsenen Menschen dazu, sich noch einmal wie in Kindheitstagen auf ein Dreirad zu setzen?
                        Wahrscheinlich gibt es keine vernunftbehaftete Antwort auf diese Frage. Man muss es einfach erlebt haben, um die
                        Faszination zu verstehen. Auch der Käfermotor im Heck  (jedenfalls bei den meisten Trikes)  erinnert sofort wieder
                        an die Verkehrsgeräuschkulissen aus der Jugendzeit. Hinzukommt - es ist wie Motorradfahren. Wenn dafür aber der
                        Führerschein fehlt, bleibt nur ein Dreirad (Trike), denn dafür reicht ein PKW-Führerschein. Außerdem ist ein Trike
                        auch viel bequemer.
                       

 

 

Informationen, Bilder, Neuigkeiten aus der Welt der TRIKES

 

image005

 

image007

 

image009

 

                                               image010

 

image017

 

image019

 

                                               Bild2

 

image021

 

image015

 

 

 

                                               Bild2 zurück zum Seitenanfang        BIKER3     zurück zur JKS - Auswahlseite Bild1

JKS / 05.2007